Aktuelle TERMINE

Villa Musica - KONZERTE 2020/21
mit Unterstützung von FREUNDE der Villa Musica e.V.

Nähere Informationen und Ticket-Buchung über den Menüpunkt Konzertkalender.
Dort wie hier gelangen Sie zu www.villamusica.de.
Telefonische Bestellung: 06131 – 9251 800 oder per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sonntag, 15. November 2020, Schloss Engers, 17 und 19 Uhr

KARRIEREN mit Silke Aichhorn

Die frei schaffende Harfinistin ist eine der ersten, der wir FREUNDE eine CD finanzierten. Inzwischen hat sie ihre 25. CD veröffentlicht. Und sie hat ein äußerst amüsantes Buch geschrieben: „Lebenslänglich frohlocken“. Ich freue mich sehr auf das Gespräch mit ihr.  Bei Karriere-Konzerten übernehmen die FREUNDE die Kosten, sofern diese nicht durch den Kartenverkauf zu decken sind. Also ist es in unserem Interesse, dass die Veranstaltung gut besucht ist. Und Silke Aichhorn ist eine Virtuosin auf der Harfe. Man sollte sie nicht versäumen.

 

10. bis 13. Dezember 2020, an vier Orten

VIVALDI IM ADVENT – Näheres unter www.villamusica.de

Durch die Spende eines Freundeskreismitgliedes konnten Barockbögen angeschafft werden, mit denen die jungen Stipendiaten, die in der Camerata Villa Musica zusammengefasst sind und mit barocker Klangrede vertraut gemacht werden, besonders behände spielen können.

 

Samstag, 27. Februar 2021, Villa Sachsen in Bingen, 19 Uhr

VILLA MUSICA STERN 2021

Konzert mit Preisverleihung an Shira Majoni aus Israel, Viola. Diese Stipendiatin hat besonders viele Projekte mitgemacht und Konzerte gespielt bei Villa Musica. Sie hat die 3000 Euro Preisgeld besonders verdient.

Wenn es jetzt schon jemanden unter Ihnen gibt, der/die gezielt für diesen Preis spenden möchte und dann zum Konzert eingeladen wird, bitte melden bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  - Telefon 0151 590 37 410

 

Sonntag, 28. Februar 2021, Künstlerhaus Edenkoben, 17 Uhr

SPITZENKLÄNGE

Stipendiaten, die sich ein historisches Instrument aus der Landessammlung Rheinland-Pfalz für einige Zeit als Leihgabe errungen haben, präsentieren sich und das wertvolle Instrument im Konzert und sprechen im Interview über Klangvorstellungen. Wir FREUNDE der Villa Musica zahlen den Stipendiaten die Hälfte der jährlichen Versicherungssumme für das Instrument. Insofern sind wir auch an diesem Konzert beteiligt.

 

Sonntag, 28. März 2021, Synagoge Meisenheim, 17 Uhr

KARRIEREN: CLARINETTISSIMO mit Sabine Grofmeier

Die ehemalige Stipendiatin erzählt von ihrem beruflichen Werdegang als Solistin mit Auftritten an großen Häusern. Sie ist aber auch Initiatorin der Dienersteiner Konzerte bei Kaiserslautern. In der Zeit des Lockdowns hat sie Online-Konzerte gegeben. Auch darüber wird mit ihr zu sprechen sein.

 

3. bis 13. Juni 2021

BURGENKLASSIK

Bei diesen Konzerten an schönen Orten des Rheintales mit Abstecher in die Eifel überlässt es die Villa Musica-Leitung den FREUNDEN, die Konzertbesucher zu begrüßen, ihnen von der Hochbegabtenförderung der Villa Musica  und von unserem Freundeskreis zu erzählen und neue Mitglieder für unseren Verein zu werben. In der Vergangenheit ist das immer gelungen. Kommen Sie und helfen Sie mit, Menschen, die bei Kammermusik erst mal zum Schnuppern kommen, mit unserer Leidenschaft anzustecken.

 

FreItag, 18. Juni bis Sonntag, 20. Juni 2021, an sechs Orten in RLP

STREICHQUARTETT-LABOR

Streichquartett-Formationen, die nicht nur für Villa Musica-Projektwochen zusammengestellt werden, sondern solche, die sich in Eigeninitiative fest verbunden haben und unter einem Namen firmieren, mit dem sie sich auf dem Konzertmarkt etablieren wollen, bekommen bei der Villa Musica einen Coach, der sie trainiert und in ihrer künstlerischen Entwicklung voranbringt. Die FREUNDE der Villa Musica zahlen diesen Dozenten. 2021 nimmt sich der Geiger Günter Pichler, Gründer des weltberühmten Alban Berg Quartetts, des jungen Malion Quartetts und des Vigato Quartetts an.