Wo spielt die Musik

SCHLOSS ENGERS in Neuwied am Rhein ist der Sitz der Akademie für Kammermusik von Villa Musica. Hier gibt es 40 Übernachtungsmöglichkeiten. Die Stipendiaten leben zusammen mit ihren Dozenten während der Kurs-Projekte eine Woche am Stück. Ein fester Stamm an Nachwuchsmusikern kommt mehrmals im Jahr, um ein Konzertprogramm zu erarbeiten. Der Diana-Saal des Barockschlosses Engers mit den Fresken des kurfürstlichen Hofmalers Januarius Zick (ausgemalt 1760)  ist einer von drei eigenen Konzertsälen der Villa Musica in Rheinland-Pfalz.

Schloss Engers


VILLA LUDWIGSHÖHE in Edenkoben ist der Villa Musica- Stützpunkt in der Pfalz.

Der Bayernkönig Ludwig I. hat das Schloss 1846 im klassizistischen Stil erbauen lassen - in "des Königreichs mildestem Teil" - oberhalb von Weinbergen und Esskastanienhainen.

Ludwigshöhe



Die VILLA MUSICA in Mainz ist das Stammhaus der Landesstiftung seit 1988. Hier wird das Jahresprogramm geplant und organisiert. Hier finden auch Konzerte statt.

Villa Musica in Mainz

SCHLOSS ENGERS in Neuwied am Rhein ist der Sitz der Akademie für Kammermusik von Villa Musica. Hier gibt es 40 Übernachtungsmöglichkeiten. Die Stipendiaten leben zusammen mit ihren Dozenten während der Kurs-Projekte eine Woche am Stück. Ein fester Stamm an Nachwuchsmusikern kommt mehrmals im Jahr, um ein Konzertprogramm zu erarbeiten. Der Diana-Saal des Barockschlosses Engers mit den Fresken des kurfürstlichen Hofmalers Januarius Zick (ausgemalt 1760)  ist einer von drei eigenen Konzertsälen der Villa Musica in Rheinland-Pfalz.



VILLA LUDWIGSHÖHE in Edenkoben ist der Villa Musica- Stützpunkt in der Pfalz.

Der Bayernkönig Ludwig I. hat das Schloss 1846 im klassizistischen Stil erbauen lassen - in "des Königreichs mildestem Teil" - oberhalb von Weinbergen und Esskastanienhainen.



Die VILLA MUSICA in Mainz ist das Stammhaus der Landesstiftung seit 1988. Hier wird das Jahresprogramm geplant und organisiert. Hier finden auch Konzerte statt.